Gourmetmaxx 07841 Mini Icon
Waffeleisen Test: 2. Platz Doppel Waffeleisen

Gourmetmaxx 07841

Übersicht

Das Gourmetmaxx 07841 ist ein belgisches Doppel Waffeleisen und sticht in edler Alu-Optik in Kombination mit roter Akzentfarbe deutlich heraus.
Ob das 07841 nicht nur besonders aussieht, sondern auch besonders leckere Waffeln backt, erfährst Du im nachfolgenden Testbericht.

Mit dem Inhaltsverzeichnis auf der rechten Seite kannst du außerdem zu beliebigen Punkten navigieren.

07841 Gourmetmaxx frisch ausgepackt

1. Das Gerät: Technische Daten des Gourmetmaxx 07841

1000 Watt

26,2 x 28,5 x 12,2 cm

1,75 Kilogramm

Verpackung & Lieferumfang

Der Hersteller Gourmetmaxx bezeichnet sich selbst als Profi für Küchenzubehör. Das wird bereits bei der Verpackung klar. Das 07841 Waffeleisen kommt gut und sicher mit zusätzlichem Styropor verpackt an. Im Lieferumfang enthalten ist das Doppel Waffeleisen selbst und eine Bedienungsanleitung dazu.

07841 in Verpackung

Die Bedienungsanleitung bietet ein Waffelrezept sowie einen Leitfaden zur Behebung typischer Fehler (z.B. zu viel Bräune) beim Waffelbacken. Zusätzlich wird die eigentliche Benutzungsanleitung inklusive einer beschrifteten Abbildung zum Gerät umfangreich und klar dargestellt.

07841 Bedienungsanleitung auf Waffeleisen

Erster Eindruck

Visuell kann das Gourmetmaxx 07841 definitiv punkten. Auf den ersten Blick fällt vor allem das ansprechende, rote Design des Geräts ins Auge. In Kombination mit einer edlen Alu-Optik auf dem Deckel und auf der Vorderseite wirkt das 07841 wie ein Waffeleisen, in das bei der Konzipierung sehr viel Arbeit geflossen ist. Dieser Eindruck setzt sich auch bei den Bedienelementen (Drehregler für die Temperatur und Kontrollleuchten) fort. Der Hitzeregler ist leicht zu bedienen und die Kontrollleuchten gut sichtbar.
Dabei leuchtet die rote Lampe, sobald das Gerät an den Storm angeschlossen ist und vorheizt, und die grüne Lampe geht an, sobald das Gerät auf eine ausreichende Temperatur zum Backen vorgeheizt ist.
Nicht optimal ist allerdings, dass der Drehregler für die Hitze keine Beschriftung hat und das Waffeleisen ohne Antirutsch-Noppen an der Unterseite keinen idealen Halt auf der Küchenfläche hat.

2. Die Zubereitung der Waffeln

Im Waffeleisen Test ist der entscheidendste Teil immer die Zubereitung der Waffeln. Hier kann kein Gerät seine wahre Qualität verstecken und muss überzeugen. Andere Waffeleisen gibt es schließlich mehr als genug.
Damit die Voraussetzungen für jedes Waffeleisen im Test konstant bleiben, verwenden wir stets den gleichen Waffelteig und führen immer insgesamt 5 Backvorgänge durch.

Backzeit

Timer zum Gourmetmaxx 07841

Temperatur

Die Backzeit im Zeitverlauf

Das Gourmetmaxx 07841 ist nach gerade einmal 3-4 Minuten vollständig aufgeheizt und bereit für den ersten Waffel-Backdurchgang. Dieser dauert konstant sehr genau 8 Minuten, was vergleichsweise überdurchschnittlich hoch ist.

Die Temperatur im Zeitverlauf

Bei der Temperatur macht das 07841 eine top Figur. Während allen Backvorgängen des Tests bleibt die Temperatur nahezu unverändert – zum Schluss auf einem Maximalwert von 38°C am Deckel. Somit kann das Gourmetmaxx 07841 jederzeit außen berührt werden.
Der Griff an der Vorderseite hat seine Temperatur während des gesamten Tests nicht verändert.

Vor dem ersten Betrieb

Vor der ersten Inbetriebnahme solltest Du das Gourmetmaxx 07841 auf jeden Fall reinigen. Am besten öffnet man dafür ein Fenster und steckt das Waffeleisen mit geöffnetem Decker an den Strom an. Nach etwa 5 Minuten sollte der chemische Geruch des Waffeleisens verflogen sein. Jetzt muss es nur noch wieder vom Strom getrennt und mit einem feuchten Tuch innen ausputzt werden.

Außerdem sollte die erste gebackene Waffel aus hygienischen Gründen weggeworfen werden. Dies solltest Du jedoch unabhängig vom Hersteller bei jedem Waffeleisen machen.

Einfüllen des Teigs und Backvorgang

Ein eindeutiger Minuspunkt des 07841 ist die Tatsache, dass der Hersteller keine genauen Angaben zur Teigmenge und Backzeit der Waffeln gibt, sondern dazu rät, nach Gefühl zu entscheiden. So muss erst einige Male herumprobiert werden, bis man optimale Waffeln erhält. Das ist umso mehr problematisch, weil zu viel eingefüllter Teig schnell an den Rändern herausläuft und das ganze Gerät dann später umso aufwendiger gereinigt werden muss.

Für uns haben sich 8 Esslöffel auf beide Backformen verteilt als ideale Befüllmenge ergeben. Zum Backen haben wir den Drehregler für die Hitze auf die mittlere Stufe gestellt und die Waffeln immer nach genau 8 Minuten Backzeit entnommen.

Hält man sich an diese Richtlinien, verläuft der Backvorgang ohne weitere Probleme. Der Griff kann jederzeit angefasst werden und ermöglicht ein leichtes Öffnen des Waffeleisens. Die Waffeln selbst können sehr leicht mit einem einfachen Holzschaber entfernt werden.

3. Das Waffelergebnis

Nach 5 Backvorgängen haben wir die ersten Waffeln probiert. Der Geschmack der belgischen Waffeln ist tadellos und gibt das Aroma des verwendeten Teigs perfekt wieder.
Die Konsistenz der Waffeln ist allerdings recht weich, sowohl innen, als auch außen. Damit eignet sich das Waffeleisen wohl am meisten für diejenigen, die ihre Waffeln soft bevorzugen.

In den nachfolgenden Bildern kannst Du das Waffelergebnis sehen. Der Bräunungsgrad ist für belgische Waffeln ebenfalls eher gering.

Wie finden Sie diesen Test?

  • 5/5
  • 5 ratings
5 ratingsX
Nicht hilfreich Wenig hilfreich Hmmm Gut Sehr hilfreich!
0% 0% 0% 0% 100%

4. Die Reinigung

Die meisten Waffeleisen bleiben mittlerweile weitestgehend sauber und benötigen nur noch eine kurze Reinigung mit einem feuchten Tuch. Das ist beim Gourmetmaxx 07841 nicht anders. Außen bleibt es nämlich vollständig sauber und in der Waffelform innen kleben lediglich vereinzelt Teigreste, die sehr leicht entfernt werden können.
In das Scharnier des Deckels fließt manchmal außerdem Teig, der später mit etwas mehr Mühe herausgeputzt werden muss.
Insgesamt ist das 07841 aber definitiv eines der saubersten Waffeleisen aus unserem Test.

Bleibt das Waffeleisen relativ sauber ...

Kleinste Teigreste im Innenraum des Gourmetmaxx 07841
Reinigung des 07841 mit Lumpen

... muss es später nur kurz gereinigt werden.

5. Das Fazit

Insgesamt konnte sich das Gourmetmaxx 07841 den 2. Platz in der Kategorie der Doppel Waffeleisen sichern. Das Gerät ist hochwertig verarbeitet, macht sich visuell gut und ist online zum günstigen Preis erhältlich.
Problematisch bei diesem Gerät sind zum einen die fehlenden Herstellerangaben zur Benutzung, was für Anfangsschwierigkeiten sorgen kann. Zum anderen aber der weniger stabile Stand des Geräts, wodurch es beim Herausnehmen von Waffeln festgehalten werden muss.
Dafür ist allerdings kaum eine Reinigung im Nachhinein notwendig, sie kann innerhalb weniger Minuten bewerkstelligt werden.

Vorausgesetzt Du magst Deine Waffeln lieber etwas weich, können wir Dir definitiv eine Kaufempfehlung für das 07841 Waffeleisen aussprechen!

Das Gerät

80%

Die Zubereitung

75%

Das Waffelergebnis

75%

Die Reinigung

90%
  • Gerät wird außen nicht heiß
  • Backzeit bleibt konstant
  • Ansprechendes Design
  • Reinigung sehr leicht
  • Verrutscht leicht auf der Küchenfläche
  • Waffeln sehr weich
  • Keine direkten Herstellerangaben zum Backvorgang